Ein Fall, der immer öfters Patienten auch in die Naturheilpraxis führt, ist ungewollte Kinderlosigkeit. Warum heute für immer mehr völlig gesunde Paare der Kinderwunsch unerfüllt bleibt oder aber zu einem regelrechten Stressfaktor wird, hat aus meiner Sicht viel mit der Geschwindigkeit zu tun, in der das Leben heute abläuft. Viele Paare im Alter zwischen 30 und 40 Jahren, bei denen der Wunsch nach einem Kind besteht, sind
beruflich erfolgreich und haben ein ausgefülltes Privatleben. Da müsste doch an sich alles passen, ja das denkt man auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick sieht man dann aber, das diese Patienten eigentlich die meiste Zeit auf der Überholspur fahren und es an einem ganz wesentlichen Faktor mangelt. Die Ruhe!
Das Sprichwort „In der Ruhe liegt die Kraft“ gibt es nicht umsonst, den um bereit zu sein für die Elternschaft braucht es schon ein gewisses Maß an Ruhe und innerer Ausgeglichenheit.